Erneuerbare Energien verdrängen die Atomenergie

Erneuerbare Energien verdrängen die Atomenergie

Atomkraftwerke weiter ihren Strom Noch während man eifrig auf der Suche nach geeigneten Lagerstätten für den Atommüll ist, liefern die Atomkraftwerke weiter ihren Strom. Fast unmerklich verlieren sie aber an Bedeutung. Jahrelang waren sie die unangefochtene Nummer eins bei der Stromproduktion. Jetzt wurden sie bei den Marktanteilen von den alternativen Energien vom zweiten Platz verdrängt…
Lesen Sie weiter


Erneuerbare Energien produzieren mehr Strom als die Kernkraft

Erneuerbare Energien produzieren mehr Strom als die Kernkraft

Zum ersten Mal konnten die erneuerbaren Energien über das gesamte Jahr 2011 hinweg fast 20 Prozent des Strombedarfs der Bundesrepublik decken – dadurch wurden die entsprechenden Anlagen zum zweitwichtigsten Energieträger in Deutschland nach der Braunkohle und überholten somit die Steinkohle und die Atomkraft. Dies gab der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (kurz BDEW) am heutigen…
Lesen Sie weiter