Auch Stromanbieter können pleitegehen

Auch Stromanbieter können pleitegehen

Auch Stromanbieter können pleitegehen Berliner Stromanbieter Flexstrom ist das jüngste Beispiel dafür. Der Stromversorger hat als Unternehmen mehr als 500.000 Kunden und meldete nun Insolvenz an. Das ist nach Teldafax die zweite Pleite von Billigstromanbietern innerhalb von zwei Jahren. Wer seine Rechnungen nicht bezahlen kann ist insolvent Das Unternehmen ist nach eigener Aussage zwar „profitabel,…
Lesen Sie weiter


Energieunternehmen bieten vermehrt Handwerks-Dienstleistungen an

Energieunternehmen bieten vermehrt Handwerks-Dienstleistungen an

Die möglichen Gewinne aus dem Verkauf von Strom und Gas scheinen herkömmlichen Energieunternehmen nicht mehr auszureichen. Stattdessen soll die Tätigkeit ausgeweitet werden, was zur Folge hat, dass viele dieser Versorger Dienstleistungen anbieten, die eigentlich in das Aufgabenfeld von klassischen Handwerkern fallen würden. Der Grund dafür sind die sinkenden Gewinne, die sich nur durch das Verkaufen…
Lesen Sie weiter