EEG Umlage kennt nur eine Richtung

EEG-Umlage steigt 2017 auf 6,88 Cent – Anstieg von 8 Prozent

Auch im nächsten Jahr müssen die Verbraucher für die Energiewende wieder mehr Geld ausgeben. Die EEG Umlage, welche zur Förderung von Strom aus Sonne und Wind genutzt wird, steigt im nächsten Jahr von derzeit 6,35 Cent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde. Dies teilten die zuständigen Übertragungsnetzbetreiber Tennet TSO, 50Hertz Transmission, Amprion und TransnetBW mit. Die…
Lesen Sie weiter


Ökostromumlage steigt auf 5,277 Cent

Ökostromumlage steigt auf 5,277 Cent

Ökostromumlage steigt Jetzt haben wir es schwarz auf weiß. Heute haben die vier Betreiber Amprion, Tennet, 50Hertz und TransnetBW der Stromübertragungsnetze, die für die Verwaltung des Kontos über die die Vergütungen ausbezahlt werden zuständig sind, die EEG-Umlage für das Jahr 2013 auf genau 5,277 Cent pro Kilowattstunde festgelegt. Damit steigt die Umlage zur Förderung erneuerbarer…
Lesen Sie weiter


Kritik an Ausnahme für Betriebe bei EEG-Umlage

Kritik an Ausnahme für Betriebe bei EEG-Umlage

Nach dem Bekanntwerden der neuen Höhe der EEG-Umlage wurde zwar vielerorts erst einmal aufgeatmet, denn die erwartete starke Erhöhung der Umlage zur Subventionierung des Ausbaus der erneuerbaren Energien blieb aus, dennoch gibt es erneut Kritik daran. Der Grund: Einige energieintensive Unternehmen werden von der Umlage zum Großteil befreit, ab 2013 soll diese Regelung auf weitere…
Lesen Sie weiter


Erhöhung der EEG-Umlage offiziell bestätigt

Erhöhung der EEG-Umlage offiziell bestätigt

Es war bereits bekannt, dass – wie bereits unter anderem gestern berichtet – die EEG-Umlage zum Jahreswechsel ansteigen wird. Wie die Nachrichtenagentur AFP gestern veröffentlichte, werde nach ihren Informationen die Umlage im Jahr 2011 3,5 Cent betragen. Diese Informationen wurden nun offiziell (genauer Wert: 3,530 Cent) von den deutschen Übertragungsnetzbetreibern am heutigen Freitag bestätigt; denn…
Lesen Sie weiter