Potsdam jetzt Stromanbieter wechseln

Potsdam jetzt Stromanbieter wechseln

Für das Bundesland Brandenburg kommt der Stadt Potsdam mit ihren 160.000 Einwohnern eine übergeordnete Rolle zu, genauso wie bei allen Landeshauptstädten. In der Stadt befinden sich drei Hochschulen und zusätzlich ist sie ein wichtiges Forschungszentrum in Deutschland. Das Leben in der Großstadt prägen die Studenten mit einem Anteil von etwa 15 %. Als führendes europäische Zentrum der Filmindustrie lockt das UFA-Filmstudio Babelsberg in die Umgebung der Stadt immer wieder internationale Produktionen. Neben dem Genussmittelhersteller Katjes im Babelsberg ist für den wirtschaftlichen Standort auch die ansässige Designzentrale von Volkswagen wichtig. Die Stadt hat aber auch historisch einiges vorzuweisen, denn Potsdam war einst preußische Residenzstadt.

Viele historische Anlagen sind bis heute gut erhalten, vor allem das 1747 fertiggestellte Schloss Sanssouci. Seinerzeit war Sanssouci das Sommerschloss von König Friedrich II. Es ist das bekannteste Wahrzeichen der gesamten Region. Außerdem gehören große Teile Potsdams zum UNESCO Weltkulturerbe seit 1990. Brandenburgs Landeshauptstadt profitiert als Wirtschaftsstandort auch vom stetig entwickelnden Energiemarkt. Jedem Verbraucher stehen somit ca. 100 Stromanbieter zur Auswahl, so dass auch garantiert jeder den passenden Stromtarif für seinen eigenen Haushalt findet. Durch die große Konkurrenz haben Sie viele Möglichkeiten, sich von überhöhten Stromkosten zu verabschieden, denn es kommen sogar auch regelmäßig neue Stromversorger und Tarifmodelle hinzu. Als Potsdamer Stromkunde haben Sie die Möglichkeit und das volle Recht dieses Einsparpotenzial auszuschöpfen.

Potsdam Stromanbieter im Vergleich

In Potsdam haben Stromanbieter die verschiedensten Tarife im Angebot. Automatisch landen Sie jedoch in die örtliche Grundversorgung, wenn Sie noch nie einen Stromwechsel durchgeführt haben. Das Ergebnis sind teure Tarife vor Ort. Energie und Wasser Potsdam GmbH ist der Grundversorger in Brandenburgs Landeshauptstadt. Für alle Kunden, die bis zu 10.000 kWh verbrauchen, gilt der EWP Basistarif und besteht aus Strom, der durch Kopplung der Kraft und Wärme hergestellt wurde.

Der Grundversorger bietet außerdem einige andere Stromtarife mit abweichenden Tarifbedingungen wie z. B. günstigeren Tarif mit zwölfmonatiger Laufzeit. Dennoch geht der Strombezug durch den Wechsel zu einem alternativen Stromanbieter noch günstiger. Um in Zukunft Geld bei Strom und Gas zu sparen, ist der Wechsel zu einen der günstigen Tarife des Grundversorgers der letzte notwendige Schritt. Erster Schritt um die Stromkosten zu senken wäre einen Vergleich durchzuführen, dann einen günstigen Tarif auszuwählen und letzten Endes den ausgewählten Stromversorger kostenlos die Formalitäten abnehmen lassen. So sparen Sie mit einem Anbietervergleich nicht nur viel Zeit, sondern auch bares Geld.

Ein Anbieterwechsel lohnt sich

Wenn Sie zum ersten Mal die Stromanbieter in Potsdam vergleichen, müssen Sie während des Prozesses einige wichtige Dinge beachten. Während in der Grundversorgung stets die Abschlagszahlung Standard ist und eine zwei Wochen Kündigungsfrist besteht, gibt es am freien Strommarkt signifikante Unterschiede bei den Stromanbietern. Die Vertragslaufzeit kann so zwischen einem und zwölf Monaten variieren. Ebenfalls sind alle Möglichkeiten bei den Zahlungsmodalitäten offen, und zwar von Jahresvorauskasse bis zum monatlichen Abschlag. Verbraucherschützer raten dazu, dass Sie unbedingt das Kleingedruckte genau lesen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Potsdam bietet genug Alternativen, damit jeder ein passendes Angebot für sich findet, dass beim Stromkostensparen hilft. Am schnellsten kann ein genauer Vergleich aller Stromanbieter mit einem Tarifrechner bewerkstelligt werden. Dafür benötigen Sie Ihre Postleitzahl und den Jahresstromverbrauch in den Rechner einzugeben und danach können Sie nach Ihren eigenen Bedürfnissen mit den Filtermöglichkeiten in der Suchmaske das Ergebnis einschränken. Mit jeweils einem Klick können Sie genaue Parameter festlegen, egal ob Sie Ökostromtarife präferieren, oder Wert auf Preisgarantien, Vertragslaufzeiten und Zahlungsweise legen. Nun suchen Sie aus dieser maßgeschneiderten Liste Ihren Wunschversorger aus. Zögern Sie nicht vor einem Wechsel, sondern entlasten Sie Ihre Haushaltskasse noch heute!

Wechseln Sie Jetzt! Mit unserem Top Strompreisvergleich!


kWh
Bis zu 600,- € sparen...
  • Über 900 Stromanbieter im Vergleich
  • Direkt wechseln - einfach, schnell und kostenlos
  • Keine Versorgungslücke