Strom zu fairen Konditionen

Strom sparen ist wichtig. Es gibt viele einfache und wirkungsvolle Möglichkeiten dazu. Den Strom, den man tatsächlich benötigt, möchte man aber zum fairen und stabilen Preis kaufen. Der Verbraucher möchte möglichst keine Grundgebühr im Vertrag und dann auch nur den Strom bezahlen, den man tatsächlich verbraucht hat. Der Anbieter, der genau diesen Tarif hat, ist „E wie einfach“. Er ist Sieger in bisher allen Tests von Stromanbietern. Die Tarife sind allein schon deswegen leicht verständlich, weil es nur einen Tarif gibt. Da kann man sogar die Stromrechnung endlich mal nachvollziehen. Einfach den Tarifpreis mit den verbrauchten Einheiten multiplizieren und fertig.

Die Energiepreise sind in Bewegung

Der Strompreis steigt, wie der von allen Energieformen, stetig weiter an. Um so erstaunlicher ist das Einstiegsangebot von „E wie Einfach“. Wer jetzt wechselt, genießt ein ganzes Jahr Preisgarantie. Sämtliche Risiken unkalkulierbarer Preiserhöhungen sind damit ausgeschlossen. Davon ausgenommen sind Erhöhungen durch Steuern und Abgaben, die der Anbieter nicht beeinflussen kann. Der „E wie Einfach“ Tarif macht es dem Energiebewussten einfach, sein Strom sparendes Verhalten unmittelbar in eine niedrigere Stromrechnung umzusetzen. Er zahlt tatsächlich nur das, was er verbraucht.

Wie hoch ist Ihr „E wie Einfach“ Tarif?

Die einhundert-prozentige Tochter der E.ON Energie AG bietet die Energieversorgung für private Haushalte sowie kleine und mittlere Unternehmen an. Bereits im Februar 2007 gründete E.ON diese eigene Energie Discounttochter. Bei einem Besuch auf der Internetseite des Anbieters erfahren Sie Ihren Strompreis nach zwei einfachen Eingaben. Sie geben Ihre Postleitzahl ein und Ihren voraussichtlichen Jahresbedarf. Sekunden später erfahren Sie, wie günstig Sie Ihren Strom bei „E wie Einfach“ tatsächlich beziehen können. „E wie Einfach“ soll auf einen kurzen Nenner gebracht vermitteln, dass Strom zu fairen Preisen kein Mysterium ist. Komplizierte Berechnungsformeln und nebulöse  Preisstrukturen sind exakt das, was das Unternehmen dem eigenen Motto nach nicht will und nicht braucht. Laut Angaben des Umweltbundesamtes und der Deutschen Energieagentur sind hier Einsparungen von mehr als 25 % pro Jahr möglich. Wer also bisher eine Jahresrechnung von circa 800 € hatte, der kann mit seiner Familie Kosten in Höhe von mehr als 200 € im Jahr einsparen.



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse an. Die angegebene E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Bleiben Sie bei Ihren Kommentaren beim Thema und vor allen Dingen freundlich. Beleidigungen und SPAM-Postings in jeglicher Art und Weise, werden von uns kommentarlos gelöscht. Für Kritik und Anregungen geht es hier direkt zum Kontaktformular.