In unserem News Archiv werden wir interessante Ratgeber rund um einen Strompreisvergleich, Stromkosten sparen und Stromanbieter Wechsel zusammenstellen. Wenn Sie Interesse an aktuellen Themen aus den Bereichen Ökostrom und Stromverbrauch haben, dann sind Sie bei uns auf dieser Newsseite genau richtig. Werfen Sie einen Blick in das Newsarchiv auf strompreisvergleicher.com.

Energie sparen beim Waschen – Nachhaltiges (Ab-)Waschen

Energie sparen beim Waschen – Nachhaltiges (Ab-)Waschen

Am 10. Mai wird der Aktionstag „Nachhaltiges (Ab-)Waschen“ stattfinden. Bereits im Vorfeld wurden vom Umweltbundesamt einige Tipps veröffentlicht, die dazu beitragen sollen, dass beim Waschen weniger Strom verbraucht wird. Wer diese Tipps beachtet, kann bis zu 35  % Strom sparen. Jochen Flasbarth, der Präsident des Umweltbundesamtes, äußerte sich zur Notwendigkeit des energiesparenden Waschens folgendermaßen: „Wer…
Lesen Sie weiter


Autoindustrie zweifelt noch an Elektroautos

Autoindustrie zweifelt noch an Elektroautos

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor nicht allzu langer Zeit zu einem Gipfel zur Elektromobilität eingeladen. Wie hier bereits berichtet, kam es hauptsächlich vor dem Gipfel des Öfteren zu Kritik an Elektroautos. Auch in der Autoindustrie scheint man noch nicht gänzlich von der neuen Technologie überzeugt zu sein. Jüngstes Beispiel: Der Wolfsburger Autohersteller VW. Wie das…
Lesen Sie weiter


EEG Solarförderung wird gekürzt

EEG Solarförderung wird gekürzt

Bislang erhielten Betreiber von neuen Solaranlagen Zuschüsse vom Staat – der Ausbau der erneuerbaren Energien sollte damit, wie in einem entsprechenden Gesetz vor zehn Jahren beschlossen, gefördert werden. Nun wurde das „EEG“ (Erneuerbare Energien Gesetz) allerdings vom Bundestag überarbeitet: Nachdem über mehrere Monate hinweg eine heftige Diskussion darüber geführt wurde, hat der Bundestag gestern einer…
Lesen Sie weiter


E.ON zeigt sich standfest bei der derzeitigen Finanzkrise

E.ON zeigt sich standfest bei der derzeitigen Finanzkrise

Heute fand beim Energie-Unternehmen E.ON die Jahreshauptversammlung statt. Eines der dortigen Hauptthemen war, wie sich E.ON bei der derzeitigen Finanzkrise schlägt. Dabei zog der Chef des Unternehmens, Johannes Teyssen, ein positives Fazit. Das Geschäftsjahr 2009 war recht erfolgreich – trotz der weltweiten Wirtschaftskrise; man hat in etwa das Niveau des Vorjahres halten können. Allerdings ist…
Lesen Sie weiter


Stromversorgung aus erneuerbaren Energiequellen bis 2050

Stromversorgung aus erneuerbaren Energiequellen bis 2050

Der Traum aller Ökostrom-Befürworter sieht so aus, dass bei der Energiegewinnung lediglich erneuerbare Quellen eingesetzt werden. Bis dies so weit ist, kann noch einige Zeit vergehen; doch allzu viel Zeit dürfte dieser Prozess auch nicht mehr in Anspruch nehmen, wie Professor Martin Faulstich (Vorsitzender des Sachverständigenrates für Umweltfragen) dem Umweltausschuss des Deutschen Bundestages vorrechnete. Der…
Lesen Sie weiter


Solar Millennium: Anzeige gegen unbekannt

Solar Millennium: Anzeige gegen unbekannt

Das Photovoltaik-Unternehmen Solar Millennium hat Anzeige gegen unbekannt wegen mutwilliger Rufschädigung und Geheimnisverrat gestellt. Begründet wurde diese Entscheidung damit, dass seit dem Ausscheiden von Vorstandschef Utz Claassen im vergangenen März das Unternehmen immer wieder Anfragen von Medienvertretern erhalten habe, denen rufschädigende und auch irreführende Informationen zugespielt worden seien, wie Solar Millennium mitteilte. Mehrere Tages-, aber…
Lesen Sie weiter


EnBW baut Bioerdgasanlage mit neuem Anschlusskonzept

EnBW baut Bioerdgasanlage mit neuem Anschlusskonzept

Vergangenen Mittwoch begann im baden-württembergischen Blaufelden-Emmertsbühl der Bau einer neuen Pilot-Bioerdgasanlage der EnBW Gas GmbH (in Zusammenarbeit mit einem Landwirt). Dabei setzt der Energiekonzern EnBW auf ein neues Konzept bei der Einspeisung von Bioerdgas in das Erdgasnetz. Hierfür wurde ein Verfahren entwickelt – und zum Patent angemeldet – welches es ermöglicht, dass Bioerdgas direkt in…
Lesen Sie weiter


Polen steigt wieder in Atomenergie ein

Polen steigt wieder in Atomenergie ein

In Deutschland ist der Ausstieg aus der Atomenergie – zumindest vorerst noch – beschlossen, andere Ländern setzen dagegen noch auf die Atomkraft. Nun hat sich auch Polen entschieden, wieder in die Atomenergie einzusteigen. Der Grund hierfür ist die derzeit sehr hohe Abhängigkeit des deutschen Nachbarlandes von fossilen Brennstoffen, denn 90 % des in Polen benötigten…
Lesen Sie weiter


Stabile Strompreise bis 2011 für Vattenfall-Kunden

Stabile Strompreise bis 2011 für Vattenfall-Kunden

Mit rund 2,5 Millionen Kunden ist der Konzern Vattenfall einer der größten Stromversorger in Deutschland. Diese mehr als zwei Millionen Stromkunden mussten zuletzt zum 01. Januar dieses Jahres eine Strompreiserhöhung hinnehmen. Damit bekamen sie zu spüren, was derzeit fast überall feststellbar ist, wenn es um Energie geht: Die Preise werden ständig erhöht und der Verbraucher…
Lesen Sie weiter


Experten fordern globale Emissionsgrenze

Experten fordern globale Emissionsgrenze

Ab dem kommenden Sonntag treffen sich in Königswinter bei Bonn auf Einladung der deutschen Regierung Umweltminister aus etwa 45 verschiedenen Staaten, um über den Klimaschutz zu debattieren. Ziel sei es, eine Verständigung darüber zu finden, wie die Klimaschutzverhandlungen bis zur nächsten Klimakonferenz der UN im Dezember fortgeführt werden sollen. Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) fordert,…
Lesen Sie weiter