In unserem News Archiv werden wir interessante Ratgeber rund um einen Strompreisvergleich, Stromkosten sparen und Stromanbieter Wechsel zusammenstellen. Wenn Sie Interesse an aktuellen Themen aus den Bereichen Ökostrom und Stromverbrauch haben, dann sind Sie bei uns auf dieser Newsseite genau richtig. Werfen Sie einen Blick in das Newsarchiv auf strompreisvergleicher.com.

Klimaanlagen und ihre Probleme

Klimaanlagen und ihre Probleme

Die Raumklimageräte genießen eine große Beliebtheit, jedoch besitzen sie auch enorme negative Eigenschaften, welche jedoch kein Geheimnis sind. Beispielsweise verbrauchen die Geräte sehr viel Strom und schädigen außerdem der Umwelt. Dennoch ist es in sehr vielen Bereichen nahezu unmöglich sich darin aufzuhalten, wenn diese nicht mit einer entsprechenden Klimaanlage ausgestattet sind. Zu diesen Gebieten gehören…
Lesen Sie weiter


Schweden als Quell der Atomenergie

Schweden als Quell der Atomenergie

Eigentlich hatte sich das Land Schweden bereits vor 30 Jahren – via Volksentscheid – für den Atomausstieg entschieden. Jedoch wurde dieses Vorhaben von den bisherigen Regierungen nie durchgesetzt. Im Jahr 2005 schien es so, als wenn eine Regierung sich nun dafür entschieden hätte, die Entscheidung des Volkes umzusetzen. Denn damals wurde ein Atomkraftwerk abgeschaltet. Jedoch…
Lesen Sie weiter


Stopp für erneuerbare Wärme wird zum Flopp

Stopp für erneuerbare Wärme wird zum Flopp

Ein aktuelles Gutachten über den Stopp der Fördergelder für erneuerbare Wärmeenergie besagt, dass dieser zu erheblichen Einnahmeausfällen für den Staat führen wird. Laut dem ifo Institut werden sich die Ausfälle für Kommunen, Länder und den Bund mindestens 151 Millionen Euro betragen. Vergleicht man die Werte der Ausgaben für die zu stoppenden Fördergelder und die daraus…
Lesen Sie weiter


Brandenburg nutzt die Sonne

Brandenburg nutzt die Sonne

Zunehmend mehr Privatverbraucher lassen sich auf ihren Häuserdächern nun eigene Solarzellen montieren, welche ihnen als Energiequelle dienen soll. Doch für einige brandenburgische Haushalte ist dies nicht nötig, um Strom von der Sonne zu beziehen. Denn in Altdöbern wird zurzeit ein Solarpark gebaut, welcher eine Leistung von circa 1,4 Megawatt erzeugen soll. Dieser soll noch im…
Lesen Sie weiter


Laufzeitverlängerungen bereits beschlossen?

Laufzeitverlängerungen bereits beschlossen?

Eine Entscheidung bei der Frage, ob die Laufzeiten der Atomkraftwerke verlängert werden sollen, wurde eigentlich erst im Juli oder August erwartet. Wie nun allerdings der CSU-Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich bekannt gab, habe man sich bei der Koalition bereits einigen können, dass es eine Laufzeitverlängerung geben wird. Diese werden mindestens zehn Jahre betragen, bestätigte Friedrich. Für wie…
Lesen Sie weiter


Landgericht Stuttgart gibt EnBW Recht

Landgericht Stuttgart gibt EnBW Recht

Zwischen den Jahren 2005 und 2008 hat der Energiekonzern EnBW die Gaspreise erhöht. Nach Angaben von EnBW waren diese Preiserhöhungen ausschließlich auf gestiegene Beschaffungskosten zurückzuführen. Einige Kunden wehrten sich allerdings gegen die Auffassung und bezahlten die neuen Gaspreise nicht; diese wurden daraufhin von der EnBW verklagt. Das Amtsgericht Stuttgart bestätigte hierbei, dass die EnBW Grund…
Lesen Sie weiter


Erste Panne bei Alpha Ventus

Erste Panne bei Alpha Ventus

Am 27. April wurde das erste deutsche Offshore-Testfeld „Alpha Ventus“ in Betrieb genommen. Die an diesem Projekt beteiligten Unternehmen hatten insgesamt um die 250 Millionen Euro investiert, um es in die Tat umsetzen zu können. Die hierbei gewonnenen Erkenntnisse sollen als Grundlage für weitere ähnliche Anlagen dienen. Auch die Bundesregierung beteiligt sich an der Finanzierung…
Lesen Sie weiter


Kartellamt verzichtet auf weitere Beschränkungen beim Gasmarkt

Kartellamt verzichtet auf weitere Beschränkungen beim Gasmarkt

Zwischen den Jahren 2006 und 2008 hat das Bundeskartellamt Verfahren gegen 15 verschiedene Ferngas-Unternehmen eingeleitet, da diese aufgrund von langen Laufzeiten – welche vertraglich abgesichert waren – mit hohen Liefermengen den Wettbewerb behinderten. Das Kartellamt kritisierte damals eine Marktabschottung von Konzernen wie RWE, E.ON oder VNG, wodurch sonstige Unternehmen auf diesem Markt nicht mehr genügend…
Lesen Sie weiter


RWE: Forderung nach Transparenz im Energiehandel

RWE: Forderung nach Transparenz im Energiehandel

Wie der Energiekonzern RWE in einer Pressemeldung bekannt gab, unterstütze das Unternehmen die „Forderungen nach gleichen Regeln und Transparenzstandards für den Handel mit Strom, Gas und CO2 in Europa“. Hierzu äußerte sich Stefan Judisch von RWE Supply & Trading folgendermaßen: „Jede Initiative zur Schaffung europaweit gleicher Bedingungen für Energiehändler wird von RWE mitgetragen, insbesondere auch…
Lesen Sie weiter


Kein günstigerer Strom durch längere Atomkraftwerk-Laufzeiten

Kein günstigerer Strom durch längere Atomkraftwerk-Laufzeiten

Sollte die Bundesregierung eine Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke beschließen, so rechnen einige dadurch mit sinkenden Strompreisen. Dies ist auch ein gern verwendetes Argument von Befürwortern der entsprechenden Verlängerungen. Ein Gutachten der LBD-Beratungsgesellschaft, das im Auftrag des Anbieters von Ökostrom „LichtBlick“ durchgeführt wurde, kam jedoch zu dem Ergebnis, dass sich derartige Laufzeitverlängerungen nicht wirklich beim…
Lesen Sie weiter