In unserem News Archiv werden wir interessante Ratgeber rund um einen Strompreisvergleich, Stromkosten sparen und Stromanbieter Wechsel zusammenstellen. Wenn Sie Interesse an aktuellen Themen aus den Bereichen Ökostrom und Stromverbrauch haben, dann sind Sie bei uns auf dieser Newsseite genau richtig. Werfen Sie einen Blick in das Newsarchiv auf strompreisvergleicher.com.

Sonderkündigungsrecht bei Erhöhung der Strompreise

Sonderkündigungsrecht bei Erhöhung der Strompreise

Zum Jahreswechsel werden viele Stromanbieter ihre Preise erhöhen. Begründet werden diese Erhöhungen in der Regel mit der im Erneuerbare-Energien-Gesetz vorgesehenen und zum 01. Januar ansteigenden Umlage für die Subventionierung der erneuerbaren Energien. Allerdings müssen sich die Stromkunden diesen Preisanstieg nicht gefallen lassen, denn es gibt oftmals deutlich günstigere Anbieter unter den Konkurrenten des derzeitigen Versorgers….
Lesen Sie weiter


Kernenergieexperte warnt vor variablem Betrieb der Reaktoren

Kernenergieexperte warnt vor variablem Betrieb der Reaktoren

Risiken bei variablem Betrieb von Reaktoren In der Zukunft wird der Anteil der erneuerbaren Energien und somit auch der sogenannte Ökostrom zunehmen. Dies wiederum bedeutet, dass weniger Strom aus den Atomkraftwerken benötigt wird, die deshalb höchstwahrscheinlich variabler eingesetzt und öfter herauf- beziehungsweise heruntergeregelt werden. Dadurch werden sich allerdings einige Risiken ergeben, warnt der Experte für…
Lesen Sie weiter


Stromanbieter mit Vorauszahlungen werden kritisiert

Stromanbieter mit Vorauszahlungen werden kritisiert

Ist man auf der Suche nach möglichst günstigen Stromtarifen, so wird man schnell feststellen, dass viele dieser besonders preiswerten Angebote nach dem Prinzip der Vorauskasse oder mit einer sogenannten „Kaution“ aufgebaut sind. Bei derartigen Tarifen mit Vorauskasse ist es üblich, dass der Strom beziehungsweise das Gas bereits für das gesamte nächste Jahr im Voraus bezahlt…
Lesen Sie weiter


Österreich stimmt längeren AKW-Laufzeiten zu – Risse in bulgarischem Reaktor

Österreich stimmt längeren AKW-Laufzeiten zu – Risse in bulgarischem Reaktor

Die Bundesregierung strebt eine Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke an. Das Problem derzeit ist hierbei noch der Bundesrat, denn es wird darüber gestritten, ob eine Laufzeitverlängerung einer Zustimmung der Länderkammer bedarf. Im Bundesrat hat die schwarze-gelbe Koalition allerdings keine Mehrheit, das Gesetz bezüglich der längeren Laufzeiten würde hier folglich verhindert werden. Doch nicht nur der…
Lesen Sie weiter


Erhöhung der EEG-Umlage offiziell bestätigt

Erhöhung der EEG-Umlage offiziell bestätigt

Es war bereits bekannt, dass – wie bereits unter anderem gestern berichtet – die EEG-Umlage zum Jahreswechsel ansteigen wird. Wie die Nachrichtenagentur AFP gestern veröffentlichte, werde nach ihren Informationen die Umlage im Jahr 2011 3,5 Cent betragen. Diese Informationen wurden nun offiziell (genauer Wert: 3,530 Cent) von den deutschen Übertragungsnetzbetreibern am heutigen Freitag bestätigt; denn…
Lesen Sie weiter


Einflugschneise von neuem Berliner Flughafen über Reaktor

Einflugschneise von neuem Berliner Flughafen über Reaktor

Flughafen Berlin-Schönefeld wird ausgebaut Seit September 2006 wird der Flughafen Berlin-Schönefeld ausgebaut; 2012 soll der neue Hauptstadt-Airport BBI fertiggestellt sein und dann mit einer Kapazität von bis zu 27 Millionen Passagieren starten. Die dort startenden Flugzeuge werden dann auch über einen nuklearen Forschungsreaktor sowie ein Lager für hoch radioaktiven Müll fliegen. Dies berichtete zunächst die…
Lesen Sie weiter


RWE startet umfangreiche Testphase für Elektroautos

RWE startet umfangreiche Testphase für Elektroautos

Das Energieunternehmen RWE hat heute einen umfassenden Test gestartet, mit welchem die Tauglichkeit der Elektroautos im Alltag erprobt werden soll. In insgesamt 13 Tagen wird ein Team aus mehreren Fahrern mit einem Tesla Roadster eine Strecke von rund 4.000 Kilometer zurücklegen – von Essen bis nach Istanbul. Damit teste man nicht nur das Elektroauto, sondern…
Lesen Sie weiter


Deutsche wollen keinen Stromanbieterwechsel

Deutsche wollen keinen Stromanbieterwechsel

Obwohl es bereits seit 12 Jahren möglich ist, dass Verbraucher ihren Stromanbieter selber wählen können, wollen dies die meisten Deutschen nicht. Diese Information ging aus einer Umfrage des Instituts für angewandte Sozialwissenschaft hervor. Die Befragten konnten mehrere Gründe für ihre „Wechsel-Scheu“ nennen. Einer von ihnen ist scheinbar die Angst, dass sie plötzlich vollkommen ohne Strom…
Lesen Sie weiter


Energieunternehmen bieten vermehrt Handwerks-Dienstleistungen an

Energieunternehmen bieten vermehrt Handwerks-Dienstleistungen an

Die möglichen Gewinne aus dem Verkauf von Strom und Gas scheinen herkömmlichen Energieunternehmen nicht mehr auszureichen. Stattdessen soll die Tätigkeit ausgeweitet werden, was zur Folge hat, dass viele dieser Versorger Dienstleistungen anbieten, die eigentlich in das Aufgabenfeld von klassischen Handwerkern fallen würden. Der Grund dafür sind die sinkenden Gewinne, die sich nur durch das Verkaufen…
Lesen Sie weiter


Strompreise steigen wegen Ökostrom an – Kunden zahlen mehr

Strompreise steigen wegen Ökostrom an – Kunden zahlen mehr

Dem Ökostrom werden viele positive Eigenschaften zugesprochen, welche durchaus auch seine Richtigkeit haben, dennoch hat auch die Nutzung der neuen Energien eine Schattenseite. Die positiven Merkmale schützen die Umwelt und helfen ihr, sich von den Schandtaten der vergangenen Jahrzehnte zu erholen. Die negativen Eigenschaften des Ökostroms wirken sich jedoch auf den Verbraucher aus. Denn dieser…
Lesen Sie weiter