Gaspreisvergleich Online kostenlos durchführen

Machen Sie den Gaspreisvergleich mit Strompreisvergleicher.com: Mit unserem Gasrechner finden Sie die besten Gaspreise für Ihren Wohnort. Vor allem geht das einfach und schnell.

Wie funktioniert der Gasrechner?

Für einen Gaspreisvergleich mit unserem Gasrechner benötigen nur ein paar Angaben. Wichtig ist Ihre Postleitzahl des Wohnortes sowie der jährliche Gasverbrauch in Kilowattstunden.

Ihre Gasverbrauch finden Sie auf der letzten Jahresendabrechnung Ihres Versorgungsunternehmens. Falls Sie diese Angaben nicht zur Hand haben, können Sie den Gaspreisvergleich zunächst schätzen. Dazu gibt es Durchschnittswerte in Bezug auf Ihre Wohnfläche in m².

Übersicht der Durchschnittswerte:

  • Wohnung 30 m² ca. 3.500 kWh
  • Wohnung 50 m² ca. 5.000 kWh
  • Wohnung 100 m² ca. 12.000 kWh
  • Reihenhaus ca. 20.000 kWh
  • Einfamilienhaus ca. 35.000 kWh

Wie funktioniert ein Gasanbieterwechsel?

Der Wechsel zu einem günstigeren Gasversorger funktioniert schnell und einfach. Bei vielen Anbietern können Sie direkt unverbindlich und kostenfrei Unterlagen anfordern oder den Gasanbieter wechsel direkt online durchführen.

Dafür benötigen Sie Ihre Postleitzahl, Ihren aktuellen Jahresverbrauch, die dazugehörige Zählernummer sowie Ihre Kundennummer beim aktuellen Gasversorger. Dann bekommen Sie die für Sie verfügbaren günstigen Gasanbieter. Der neue Gastarif sollte im Idealfall eine Preisgarantie von 12 Monaten haben, eine maximal 12 monatige Vertragslaufzeit, einen Willkommensbonus, Sofortbonus oder Neukundenbonus und natürlich einen guten Angebotspreis.

Gaspreisvergleich regelmäßig durchführen

Der Energiemarkt ist “leider” sehr dynamisch. Einige Gasanbieter erhöhen oder senken Ihre Gaspreise regelmäßig. Meist vor und nach der Heizperiode. Deshalb können wir Ihnen nur raten, dass Sie einen Gaspreisvergleich in regelmäßigen Abständen bei uns durchführen. Im allgemeinen sollten Sie den Gaspreisvergleich kurz vor Ablauf der Kündigungsfrist des laufenden Vertrages durchführen, um den aktuellen Preistrend zu verfolgen. Insbesondere bei massiven Preiserhöhungen (hier gibt es ein Sonderkündigungsrecht) des aktuellen Versorgers sollten Sie als Verbraucher mit einem Wechsel des Anbieters reagieren.

Falls Sie Fragen zu einem Gasanbieterwechsel haben, können Sie sich gerne an unser Team wenden. Schauen Sie sich auch unbedingt dazu noch unsere Gasanbieterwechsel FAQ an. Dort werden vielleicht sogar schon ein paar Fragen beantwortet.

Gaspreisvergleich jetzt Online durchführen